DIE BESTBEZAHLTEN SPORTLER DER WELT

03/06/20210

Platz 10: Carson Wentz, USA

ist ein US-amerikanischer American-Football-Spieler der auf der Position des Quarterbacks spielt. Carson Wentz belegt mit einem Einkommen von etwas mehr als 50 Millionen Euro – rund 59,1 Millionen US-Dollar den 10 Platz in dieser Liste. Davon stammen lediglich 3,39 Millionen aus Werbeeinnahmen. Den Rest von 46,7 Millionen Euro verdiente er bei seinem Arbeitgeber, den Philadelphia Eagles. Platz 9: Kirk Cousins, USA
spielt bei den Minnesota Vikings in der National Football League (NFL). Der Quarterback der Minnesota Vikings verdient 51,29 Millionen Euro (60,5 Millionen US-Dollar) und ist damit der bestbezahlte Footballspieler der US-Profiliga National Football League (NFL). Wie auch bei Carson Wentz stammt Cousins Einkommen mit 49,17 Millionen Euro aus seinem Gehalt, das er bei seinem Club verdient. Nur 2,1 Millionen Euro verdiente der Footballer mit Werbeeinnahmen.

Platz 8: Tiger Woods, USA

ist einer der erfolgreichsten Golfspieler der Sportgeschichte. In seiner Karriere gewann er bisher 15 Major-Turniere dazu führte er die Weltrangliste insgesamt für 683 Wochen an. Der Golfprofi schafft es im Jahr 2020 erneut in die Top 10 der bestbezahlten Sportler der Welt. Mit einem Einkommen von 52,82 Millionen Euro (62,3 Millionen US-Dollar) landet er auf dem achten Platz. Von seinen Gesamteinnahmen stammen etwa ganze 50,87 Millionen Euro allein aus Werbeeinnahmen.

Platz 7: Kevin Durant, USA

zeichnet sich unter anderem durch seine starke Ballbehandlung bei einer Körpergröße von
2,08 Metern aus. Der Basketball-Spieler der Brooklyn Nets verdiente 2020 54,18 Millionen Euro (63,9 Millionen US-Dollar). Der größte Anteil fällt dabei auf Werbeeinnahmen in Höhe von 29,68 Millionen Euro. Zusammen mit einem Verdienst von 24,5 Millionen Euro bei den Nets schafft er es auf Platz sieben der bestverdienenden Sportler weltweit.

Platz 6: Stephen Curry, USA

Curry gilt als einer der besten Spieler der Welt und einer der besten Distanzschützen der Basketballgeschichte
Der Basketball-Profi hat 63,08 Millionen Euro (74,4 Millionen US-Dollar) verdient. Bei den
Golden State Warriors bekommt er 25,78 Millionen Euro, was ihn zu einem der bestbezahlten Spieler der NBA macht. Durch Werbung kommen weitere 37,3 Millionen Euro hinzu. Das bringt ihn auf den sechsten Platz unter den weltweit bestbezahlten Sportlern 2020.

Platz 5: LeBron James, USA

James ist 2,06 Meter groß und gilt als einer der herausragendsten Athleten des
Basketballsports. Der NBA-Star LeBron James erklimmt mit einem Verdienst von 74,8 Millionen Euro (88,2 Millionen US-Dollar) Platz fünf im Ranking der weltweit bestverdienenden Sportler. Allein mit Werbung kommt der Basketball-Profi auf satte 50,89 Millionen Euro

Platz 4: Neymar de Silva Santos Junior, Brasilien

der Stürmer und A-Nationalspieler steht seit August 2017 nach dem bisher teuersten Transfer der Fußballgeschichte in Höhe von 222 Millionen Euro bei Paris Saint-Germain in der französischen Ligue 1 unter Vertrag. Als einer von drei Fußball-Profis in der Top 10 schafft es der Brasilianer Neymar auf Platz vier der reichsten Sportler der Welt 2020. 80,99 Millionen Euro (95,5 Millionen US-Dollar) verdiente er in diesem Jahr. Sein Gehalt und Prämien des Vereins Paris Saint-Germain beträgt 59,79 Millionen Euro. 21,2 Millionen Euro erwirtschaftete Neymar mit Werbung – für eine Platzierung auf dem Treppchen der reichsten Sportler reichte es allerdings nicht.

Platz 3: Lionel Messi, Argentinien

Messi ist mit sechs Auszeichnungen für den besten Spieler der Welt Rekordgewinner des Ballon d’Or (2009, 2019 als Ballon d’Or; 2010, 2011, 2012, 2015 als FIFA Ballon d’Or) und mit ebenfalls sechs Titeln Rekordgewinner des FIFA-Weltfußballer des Jahres Der StarSpieler vom FC Barcelona verdient 88,81 Millionen Euro (104 Millionen US-Dollar) und landet damit nur knapp auf Platz drei der am besten verdienenden Sportler der Welt. Allein das Gehalt des mehrfachen Champions-League-Gewinners bei seinem Club beträgt 61,06
Millionen Euro. Zusätzliche 27,14 Millionen Euro erhält Lionel Messi aus Werbeeinnahmen.

Platz 2: Cristiano Ronaldo, Portugal

Ronaldo ist der einzige Fußballer, der in England, Spanien und Italien Meisterschaften gewann, als Fußballer des Jahres ausgezeichnet und Torschützenkönig wurde. Er erhielt viermal den Goldenen Schuh als bester Torschütze Europas und wurde mehrmals
Torschützenkönig verschiedener Vereinswettbewerbe. Er wurde wiederholt als Weltfußballer des Jahres sowie als Europas Fußballer des Jahres ausgezeichnet. Der portugiesische
Fußballer von Juventus Turin verdiente 2020 89,03 Millionen Euro (105 Millionen USDollar). Damit liegt er nur knapp über seinem Konkurrenten Lionel Messi. Das bedeutet Platz zwei im Ranking der bestverdienenden Sportler 2020. 50,87 Millionen stammen dabei aus seinem Gehalt beim aktuellen italienischen Fußballmeister, weitere 38,16 Millionen Euro kommen aus Werbedeals zustande. Seit diesem Jahr gilt Christiano Ronaldo auch als der erste Fußballer mit einem Vermögen jenseits der Milliarden-Dollar-Marke.

Platz 1: Roger Federer, Schweiz

Federer ist der einzige Spieler, der dreimal drei Grand-Slam-Titel in einer Saison gewann
(2004, 2006 und 2007). Er ist einer von acht Spielern, die im Laufe ihrer Karriere alle vier
Grand-Slam-Turniere mindestens einmal gewonnen haben. Zusätzlich gewann er 28 MastersTurniere und ist mit 24 Titeln Rekordsieger der ATP-Tour-500-Serie. Federer wurde fünfmal (von 2005 bis 2008 sowie 2018) zum Weltsportler des Jahres gewählt und damit so häufig wie kein anderer Sportler. Mit einem Einkommen von 90,27 Millionen Euro (106,3 Millionen USDollar) loegt Roger Federer auf Platz eins der bestbezahlten Sportler 2020 und führt damit das Ranking an. Federer verdiente davon allein 84,79 Millionen Euro durch Werbung.

5 1 vote
Rating
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Top
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x