Frauen Asien Pokal 2022: Kommentare von Bala Devi

17/08/20200

Da Indien den Frauen Asien Pokal 2022 ausrichten wird, glaubt Stürmerin Bala Devi, dass es ein “großer Test” für das Team sein wird, unter den besten asiatischen Mannschaften zu spielen.

Indien wird das Premier Turnier zum zweiten Mal ausrichten, nachdem es 1980 in Kozhikode durchgeführt wurde. Es wird eine echte Herausforderung für das Team sein. 2 Jahre Vorbereitung auf den Frauen Asien Pokal 2022 werden sicher Resultate für das Team bringen aber es ist noch zu früh über Prognose der Matchs zu sprechen.

“Um ehrlich zu sein, wissen wir nicht, auf welchem Niveau sich alle Teams befinden. Wir verbessern uns, aber nur wenn wir gegen Länder in den Top 25 der Rangliste spielen, wissen wir, ob es eine Chance gibt, dass wir mit ihnen mithalten können. Der Frauen-Asien-Pokal wird ein großer Test für uns sein, und wir hoffen, dass wir uns gemeinsam darauf vorbereiten können”, wurde auf der offizielle Website der Asian Football Confederation (AFC) Bala zitiert.

Bala glaubt, dass die indische Mannschaft die Top-10-Rangliste in Asien erreichen kann, da viele Ligen und Turniere eingeführt wurden, um den Frauenfußball im Land zu unterstützen.

Indien wird voraussichtlich vom 17. Februar bis 7. März 2021 Gastgeber der FIFA U-17-Frauen-Weltmeisterschaft Indien 2020 sein. Bala sagte, dass das Juniorenturnier einen großen Aufschwung haben und Aufmerksamkeit auf den Frauenfußball anziehen werde. Das Turnier wird weltweit via TV übertragen und die meisten werden danach streben in die Stadien zu kommen, um alles mit eigenen Augen zu sehen.

Fußball-Asienmeisterschaft der Frauen stoßt langsam auf großes Interesse und die Stürmerin Bala Devi hofft, dass sein Team alle Möglichkeiten hat, um jetzt die Top-10-Platzierungen Asiens zu erreichen. Die Situation ändert sich schnell – die indische Frauenliga,  U-17-Weltmeisterschaft  und der Asien-Pokal 2022 werden sicher dazu beitragen, um alle seine Kräfte und Fähigkeiten allen vorzuzeigen.

Indien hat wichtige Voraussetzungen, um unter den 32 Mannschaften der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2023 in Australien und Neuseeland zu sein. Bala sagte, es sei ein “ultimativer Traum”, an der Weltmeisterschaft teilzunehmen, da dies mehr Mädchen ermutigen würde, sich ihr Leben dem Sport zu widmen.

Interessierst du dich für Wetten auf sportliche Ereignisse, dann finde mal tolle Bonus Angebote unter dem Reiter Bonus auf unserer Website!

0 0 vote
Rating
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Top
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x