Top-Tipps für Sportwetten Anfänger

20/07/20210

Sportwetten ist der aktuelle Booming Markt. Neben den Profispielern gibt es auch immer mehr Sportwetten Einsteiger, die auf schnelle Gewinne hoffen. Newsandscore verrät Euch, worauf Anfänger vor ihren ersten Wetten achten sollten und nennt einige Strategien. Mit Sportwetten werden weltweit Milliarden umgesetzt. In den letzten zehn Jahren verfünffachte sich der Sportwetten Umsatz auf knapp 10 Milliarden Euro. Der Anteil der Sportwetter, denen es nicht vorrangig um strategische Gewinnmaximierung sondern vor allem um Spannung und Spaß geht, wächst kontinuierlich an.

Tipps und Tricks für Einsteiger

Bevor Ihr Euch einen Account bei einem Wettanbieter zulegt, investiert ein paar Minuten in einen Vergleich der Angebote. Manche Portale locken Neukunden mit einem kräftigen Wettbonus für die erstmalige Einzahlung. Andere bieten zusätzliche Boni wie Gewinnspiele oder Freiwetten. Erst wenn das Angebot zu Euch in puncto Einsatzhöhe, Wettfrequenz etc. passt, nehmt eine Anmeldung vor. Die Frage, welche Wetten am besten zu welchem Spieler passen, lässt sich lediglich individuell beantworten.

Tipp 1:

Als Einsteiger ist es sinnvoll, zu Beginn nur auf Sportarten und Partien zu setzen, in denen Ihr Euch erstens gut auskennt und die Ihr zweitens live im Fernsehen oder Stream verfolgen könnt. Viele Wettanbieter werben damit, dass die erfolgreichsten Spieler aufgrund ihres Instinkts viel Geld verdient haben. Das entspricht nur teilweise der Wahrheit. Mindestens so wichtig wie das Bauchgefühl ist die Vorbereitung.

Tipp 2:

Bereite Euch intensiv auf Eure Wetten vor.

• Statistiken studieren: Viele Mannschaften haben regelrechte Angstgegner oder in der Vergangenheit stets gute Resultate gegen gewisse Teams erzielt. Das ist natürlich keine Garantie für das aktuelle Spiel, kann aber unter Umständen eine Entscheidungshilfe sein.

• Aktuelle Form prüfen: Fußball, aber auch andere Sportarten, funktionieren oftmals in Serien. Hat eine Mannschaft die vergangenen acht Spiele verloren, spricht eine Menge dafür, dass sich diese Serie um die neunte Pleite erweitert. Andersherum: Wer seit Wochen nur gewinnt, geht mit sehr viel Selbstvertrauen in die nächsten Partien und ist womöglich stärker einzuschätzen als vor dem Beginn dieser positiven Serie.

• Nachrichten checken: Reist eine Nation ohne ihren Top-Stürmer zu einem Spiel, mindert das ihre Chancen. Fällt beim Gegner der Torwart verletzungsbedingt aus, relativiert sich das wieder. Bleibt immer up to date und informiert Euch über die Rahmenbedingungen der Partie, auf die Ihr zu wetten plant. Die Vorbereitung auf eine Sportwette kann noch so professionell sein, sie war vergebens, wenn Ihr die nächste, die wichtigste Regel ignoriert.

Tipp 3:

Kommt Ihr zu keiner eindeutigen Entscheidung, auf wen Ihr setzen sollt, lasst die Wette aus.Den Wett-Portalen gehen die Sportwetten sicher nicht aus. Euer Guthaben hingegen kann sich mit Tipps, die Ihr ohne Überzeugung abgegeben habt, schnell reduzieren beziehungsweise auflösen. Eine wichtige Strategie, die Einsteiger bei Sportwetten unbedingt beherzigen sollten, ist das Management der Einsätze.

Tipp 4:

Gerade am Anfang sollten Ihr Euch nicht von der Aussicht auf schnelle Gewinne verführen lassen und zu hohe Einsätze platzieren. Viele Wettprofis arbeiten mit der Kennziffer 2,5: D.h. sie setzen nie mehr als 2,5 Prozent ihres Guthabens.

Ein Rechenbeispiel dazu:

• Euer Guthaben beträgt 500Euro.

• 2,5 Prozent von 500 Euro entsprechen 12,50 Euro.

• Eure erste Wette sollte also lediglich diesen überschaubaren Einsatz umfassen.

• Gewinnt Ihr, steigern sich die Einsätze nach und nach, je nach Quote wächst auch der Gewinn.

• Verliert Ihr, bleibt immer noch genug Guthaben übrig, um Euch die Verluste zurückzuholen.

Tipp 5:

Ganz wichtig!!!! Vermeidet hohes Risiko und unüberlegtes Wetten nach einer verlorenen Wette! Bleibt ruhig und haltet Euch weiter an Eure Wettstrategie, Wettverluste gehören zu Sportwetten dazu

5 1 vote
Rating
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Top
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x